Kirsten Frielinghausen-Labitzky

 

Die Arbeit mit meinen Klienten macht mir Spaß und ich freue mich über die Ergebnisse der Zusammenarbeit. Das ist auch der Grund, warum ich als Coach arbeite. Meine Tätigkeit als Coach ist nicht nur ein Beruf, sondern es ist meine Berufung. 

 

Das Lächeln eines Klienten, der seinen Lösungsweg gefunden hat, ist mit nichts zu vergleichen.  

 

Meine persönliche Einstellung ist lösungsorientiert und wertschätzend, was sich auch in meiner Arbeit widerspiegelt. Für mich ist es wichtig, das zu leben, was ich sage.   


 

Werdegang: 

 

Schule  

Abitur

Conrad-von-Soest-Gymnasium, Soest

 

Studium

Deutsches und europäisches Wirtschaftsrecht, Dipl. iur. oec.   

Universität Siegen

   

Weiterbildungen

Trainer, DVNLP

LernCoach-Trainerin, nlpaed  

Advanced-NLP-Master (Führungskompetenz), DVNLP
Advanced-NLP-Master (Gesundheit), DVNLP

NLP-Master, DVNLP / Society of NLP

Ressourcenorientierter Coach, Pro C

NLP-Practitioner, DVNLP / Society of NLP 

 

Berufspraxis

Seit mehreren Jahren arbeite ich hauptberuflich im öffentlichen Dienst.  

Seit 2008 habe ich Praxiserfahrungen als Coach. 

Seit 2012 Coaching mit meiner Jeder-kann-lernen-Methode.   

Seit November 2012 arbeite ich als freiberufliche Dozentin.